Das Familotel Ebbinghof ist beim Unternehmenswettbewerb Erfolgsfaktor Familie 2016“ des Bundesfamilienministeriums nominiert
Das Familotel Ebbinghof ist beim Unternehmenswettbewerb Erfolgsfaktor Familie 2016 des Bundesfamilienministeriums nominiert

Aus über 400 Bewerbungen zum Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, haben die familienfreundlichen Angebote des Familotel Ebbinghof zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf die Jury des Wettbewerbsbüros „Erfolgsfaktor Familie“ überzeugt: familienbewusste Arbeitszeiten, Flexibilisierung des Arbeitsortes durch „Home Office“, kostengünstiger Familienurlaub in Partnerhotels, unternehmensinterne Kinderbetreuung für Mitarbeiter-Kinder, sind nur einige der Maßnahmen, die das Familotel seinen Mitarbeitenden anbietet.

Doch, damit diese Maßnahmen im Unternehmen „greifen“, benötigt es VORbilder, die „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ den Mitarbeitenden VORleben. So ist z. B. Daniela Tigges, Unternehmensinhaberin und Geschäftsführerin, ab 16 Uhr nur noch für Kinder und Mann da, Chefkoch Thomas nutzt für seine Sechsjährige regelmäßig die hausinterne Kinderbetreuung, Denise und Melanie betreuen ihre Projekte aus dem Home Office. Eine wahrhaft familienbewusste und -orientierte Arbeitswelt ist Voraussetzung für eine gelungene Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Davon profitieren dann nicht nur die Mitarbeitenden, sondern auch ihre Familien und das ganze Unternehmen.

Vor diesem Hintergrund hat das Familotel Ebbinghof am Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ des Bundesfamilienministeriums teilgenommen und wurde als Finalist nominiert. Damit zählt es bereits jetzt schon zu den familienfreundlichsten Arbeitgebern in Deutschland. Insgesamt haben es 39 (von über 400) Unternehmen mit den besten Konzepten und Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf in die Endrunde geschafft: Sie sind für die Gesamt- beziehungsweise Sonderpreise in den jeweiligen Größenkategorien nominiert.

„Wir sind sehr glücklich, unter den Finalisten zu sein und hoffen jetzt sehr, uns durch unser Engagement und die weitere Umsetzung unserer familienfreundlichen Maßnahmen als familienfreundlichster Arbeitsgeber in Deutschland zu positionieren!“, sagt Daniela Tigges. „Die Auditorin des Kompetenzpartners berufundfamilie Service GmbH, die die familienfreundlichen Maßnahmen direkt vor Ort begutachten wird, hat uns bereits für einen Termin kontaktiert. Anschließend wählt eine hochkarätig besetzte Jury die Sieger aus.“ Die feierliche Preisverleihung des Unternehmenswettbewerbs „Erfolgsfaktor Familie 2016“ findet im Juni 2016 in Berlin statt.

Über den Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“

Der Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ kürt die familienfreundlichsten Arbeitgeber Deutschlands. Damit KMU eine ebenso faire Gewinnchance haben wie Großkonzerne oder Arbeitgeber der öffentlichen Hand, gibt es Gesamtsieger in drei Größenkategorien: kleine Arbeitgeber (bis 100 Beschäftigte), mittelgroße Arbeitgeber (bis 1.000 Beschäftigte), große Arbeitgeber (über 1.000 Beschäftigte). Das Preisgeld für den Gewinner beträgt jeweils 5.000 Euro. Daneben gibt es drei Sonderpreise. Verliehen werden sie in den Kategorien „Väterfreundliche Personalpolitik“, „Kooperation von Unternehmen mit Partnern vor Ort“ und „Innovation: Vereinbarkeit in der digitalen Arbeitswelt“.

Der Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ findet im Rahmen des Unternehmensprogramms „Erfolgsfaktor Familie“ statt. „Erfolgsfaktor Familie“ bündelt Informationen rund um das Thema Familienfreundlichkeit in Unternehmen. Es bietet Erfolgsbeispiele und Erfahrungsberichte von Unternehmen, die mit innovativen Maßnahmen eine familienbewusste Personalpolitik praktizieren. Das Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“ wird im Rahmen des Programms „Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestalten“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Nähere Informationen finden Sie unter:
www.unternehmenswettbewerb-erfolgsfaktor-familie.de und www.erfolgsfaktor-familie.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.